Bundestrainer Nagelsmann: „Wir versuchen, den Titel zu gewinnen“

Bundestrainer Nagelsmann: „Wir versuchen, den Titel zu gewinnen“

Am 14. Juni beginnt die Fußball-EM: 27 Profis in den Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft berufen.

Bundestrainer Julian Nagelsmann hat 27 Spieler in den vorläufigen Kader für die Fußball-Europameisterschaft berufen. Die EURO24 in Deutschland beginnt am 14. Juni mit dem Eröffnungsspiel der Gastgeber gegen Schottland in München. Der Bundestrainer sprach differenziert über die Ziele des Teams: „Wir versuchen, den Titel zu gewinnen, das kann ich euch versprechen, dafür werden wir alles tun“. Es könne aber auch sein, dass die DFB-Auswahl in einer K.o.-Runde ausscheide, und er dennoch sage, es sei eine gute EM, sagte Nagelsmann. Der Schlüssel der Beurteilung sei das Auftreten des Teams.

Den Kern der Mannschaft bilden Kapitän Ilkay Gündogan vom FC Barcelona, Toni Kroos von Real Madrid, Thomas Müller von Bayern München und einer der besten Torhüter in der Geschichte des Fußballs, Manuel Neuer von Bayern München. Top-Favoriten auf den Titelgewinn sind England und Frankreich, aber auch der bei großen Turnieren zuletzt enttäuschenden deutschen Mannschaft werden Chancen auf den Titel zugetraut.