„Freedom of Speech Award“ für Julia Nawalnaja

„Freedom of Speech Award“ für Julia Nawalnaja

Neben der Witwe des verstorbenen russischen Oppositionellen Alexej Nawalny zeichnet die Deutsche Welle auch die von ihm gegründete Stiftung aus.

Kremlgegnerin Julia Nawalnaja bekommt den Freiheitspreis der Deutschen Welle. Neben der Witwe des verstorbenen russischen Oppositionellen Alexej Nawalny werde auch die von ihm gegründete Stiftung gegen Korruption mit dem „Freedom of Speech Award“ ausgezeichnet, teilte der deutsche Auslandssender mit. Nawalnaja habe die politische Arbeit ihres Mannes im Kampf für die Presse- und Meinungsfreiheit in Russland von Anfang an unterstützt – „trotz aller Risiken, ständiger Bedrohung und persönlichen Einschränkungen.“ Der Preis wird am 5. Juni in Berlin verliehen.